L'Etivaz

Eine lebendige Tradition !

Das Abzug

Lebendige Tradition

Am 29. September 2018 hat das Dorf L’Etivaz Grund zum Feiern: Die Viehherden kehren nach ihrer Sömmerung auf der Alp für den Winter in ihre Ställe zurück. Die mit prächtigen Glocken und Blumen geschmückten, stolzen Tiere ziehen unter dem Beifall der Zuschauerinnen und Zuschauer und zur grossen Freude der Sennen durch das Dorf.

Nehmen Sie am Alpabzug in L’Etivaz teil, einem Anlass, der Schweizer Bergtradition mit regionalen Spezialitäten und Lebensfreude kombiniert. Sie haben auch Gelegenheit, exklusiv die ersten L’Etivaz AOP-Käselaibe zu probieren, die im Sommer 2018 hergestellt worden sind und soeben ihre Reifekeller verlassen haben.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns, diesen Alpabzug 2018 mit Ihnen zu feiern!

undefined

 

Programm

Ab 8 Uhr, Vorbeizug der Viehherden, verschiedene folklorische Animation und Kunsthandwerksmarkt

Ab 19 Uhr, Raclette im Festzelt und Unterhaltung durch eine Ländlerkapelle.

Eintritt: Pins CHF5.-/Erwachsene, Frei für Kinder bis 16 Jahre.

Shuttleservice und Parkplätze

Dieses Jahr bringt Sie ein kostenloser Shuttlebus von verschiedenen Orten aus nach L‘Etivaz.

–Ab La Lécherette (ab Postauto-Haltestelle, kostenloser Parkplatz)
–Ab Château-d’Oex (vis-à-vis Buchhandlung und bei der LANDI, kostenloser Parkplatz)

Dieser Shuttleservice steht Ihnen von 07.00 bis 18.00 Uhr zur Verfügung. Auskünfte erhalten Sie jeweils an den Informationsständen der Abfahrtsstellen des Shuttlebuses. Dort haben Sie Gelegenheit, unseren Käse zu probieren und zugleich den Eintrittsbutton zu erwerben.

Entscheiden Sie sich für unseren Shuttleservice, denn damit sparen Sie viel Zeit und Sie erreichen die Veranstaltung in L’Etivaz ohne lange nach einem Parkplatz suchen zu müssen.